Welche Autobahnen führen zum Ostseebad Rettin?

Anfahrt nach Rettin

Vorfreude auf den Strand macht sich breit – und die bevorstehende Anfahrt ins Ostseebad Rettin ist ein wichtiger, unvermeidbarer Teil des anstehenden Strandabenteuers. 

Glücklicherweise ist die Anfahrt nach Rettin nicht sonderlich schwer. Doch was ist die beste Route in’s Ostseebad?

Welche Autobahnen führen in's Ostseebad Rettin?

Der Weg hinein in das verschlafene Dorf führt über viele Autobahnen, da es im Nordosten Schleswig-Holsteins liegt. 

Die A1 verbindet Dortmund mit Flensburg und ist vom westlichen Deutschland aus erreichbar. 

Von Süden über Rostock kommst du am Besten auf der A20 an – Danach musst du dann abfahren – logisch, in Richtung Rettin. 

Der letzte Teil der Fahrt nach Rettin ist besonders schön, da man viele grüne Wiesen und in der Ferne bereits die Ostsee sieht.

 Auf geht’s! Schon bald wirst du am Strand stehen und das Meer genießen!

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Andere Leser interessierte auch: