Grömitz Guide – Alles Wichtige zu Grömitz

Alles Wichtige zu Grömitz

Grömitz ist ein kleines, aber hübsches Ostseebad an der Lübecker Bucht und bietet für jedes Familienmitglied eine Menge Abwechslung und Unterhaltung. Der Ort ist bekannt für seinen wunderschönen Strand, die malerische Umgebung und viele Aktivitäten am Wasser. 

Grömitz ist über die letzten Jahrzehnte ein sehr beliebtes Reiseziel für Touristen aller Altersgruppen geworden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen über Grömitz zusammen, um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Campingplätze in Grömitz

Der Ort hat verschiedene Campingplätze mit unterschiedlichem Komfortlevel. Für Camper stehen in der Regel außerdem moderne Waschanlagen zur Verfügung. Für einen angenehmen Aufenthalt sind natürlich auch weitere Einrichtungen wie Toiletten oder Müllcontainer vorhanden.

Wir empfehlen den Campingplatz Mare in Grömitz. Eine weitere gute Option ist der Campingplatz Sonnenland.

Selbstverständlich können Sie vom Campingplatz aus den Tag mit einem kleinen Spaziergang entlang des Deiches verbringen, unweit der Stellplätze befindet sich außerdem in aller Regel eine Spielwiese für Kinder.

Ferienwohnungen in Grömitz

In Grömitz findet man verschiedene Arten von Unterkünften: Ferienwohnungen und Hotels sind am beliebtesten, aber auch Campingplätze bieten eine begrenzte Anzahl an Zimmern oder Zelten für Touristen an. 

Die Preise variieren je nach Ausstattung und Standort der Unterkunft; Dennoch lohnt es sich, gründlich nach Angeboten zu suchen, denn viele Vermieter bieten besondere Rabatte auf mehrtägige Übernachtungsaufenthalte an. 

Hier (Link) finden Sie Ferienwohnungen in Grömitz.

Hotels in Grömitz

Hotels sind die beliebteste Art von Unterkunft in Grömitz. In Grömitz finden Sie sowohl Luxushotels als auch kostengünstigere Mittelklasse-Optionen. 

Einige Hotels verfügen über Pools oder Wellnessbereiche, andere haben speziell ausgestattete Kinderbetreuungsbereiche oder geräumigere Suiten für größere Gruppengrößen. 

Achten Sie unbedingt auf die Bewertungen im Internet – besuchen Sie vorher die Webseite des jeweiligen Hotels, um mehr über mögliche Serviceleistungen und Ausstattungsmerkmale erfahren zu können.  

Hier (Link) finden Sie Hotels in Grömitz.

Kletterpark Grömitz

Sind Sie ein Sportfanatiker? Dann ist der Kletterpark in Grömitz genau das Richtige für Sie! 

Etwa 15 Minuten Fahrzeit vom Zentrum entfernt, erwartet Sie eine große Anlage, angereichert mit verschiedene Parcours: Von Parcour bis hin zu Hindernisklettern findet hier jeder ein tolles Klettererlebnis! 

Hier (Link) geht es zum Grömitzer Kletterpark.

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Restaurants in Grömitz

In Grömitz gibt es viele Restaurants mit verschiedenster Richtung: italienisch, deutsch, französisch u.v.m., sodass jeder Gast im Grunde schnell etwas Passendes findet! 

Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch Pubs und Imbisse – was immer Ihrem Geschmack entspricht! 

Viele Restaurants bieten online Speisekarten sowie Speisen zum Mitnehmen oder Bestellen bzw. zur Lieferung an.

Besonders empfehlenswert ist das Hafenrestaurant in Grömitz.

Der Hundestrand in Grömitz

Auf dem Grömitzer Hundestrand hat Ihr Vierbeiner mehr als genug Platz, um frei herumzurennen – ohne Bedrohung oder Beeinträchtigung von anderen Gästen! 

Was noch viel interessanter ist: Am Rande des Hundestrandes gibt es jede Menge Freiflächen, wo man gemütlich Picknick machen kann! 

Hier (Link) geht es zum Grömitzer Hundestrand.

Grömitz
Einer der attraktivsten Ostsee-Hotspots im Kreis Ostholstein: Das Ostseebad Grömitz!

Ostseezugang in Grömitz

Wer Grömitz besucht, kommt um den Strandbesuch nicht drumherum. Die Promenade ist zudem ein empfehlenswerter Ausgangspunkte für Strandspaziergänge! 

Oft findet man direkt am Grömitzer Strand auch Liegestühle oder Freiluftduschen, die man gratis benutzen kann (Achtung: Strandkörbe sind kostenpflichtig).

Hier (Link) geht es zum Grömitzer Strand.

Andere Leser interessierte auch: