Ponyreiten in und um Rettin

Ponys in Rettin

Ponyreiten ist ein tolles Erlebnis und das Ostseebad Rettin bietet eine tolle Kulisse für das Reiten mit den kleinen Pferden. 

In Rettin gibt es verschiedene Ponyhöfe, die Ponyreiten anbieten. Mit dem Pony kann man in Rettin sehr gut ausreiten, und es gibt viele wunderschöne Plätze rund um das Ostseebad, die sich für Reit-Touren eignen.

Ponyreiten in Rettin

In Rettin gibt es verschiedene Ponyhöfe und Reitschulen. 

Der Preis für eine Stunde Reitunterricht oder Ausritte variiert je nach Anbieter, aber die meisten bieten günstige Kondition für Kinder ab 6 Jahren an. 

Ponyreiten in Rettin kann man bspw. auf dem Ferienhof Kluvetasch.

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Ponyhöfe in Rettin

In Rettin und im Rettiner Umland gibt es verschiedene Höfe, in denen man Reitstunden nehmen und auf dem Hof reiten kann – bspw. der Ferienhof Schnoor.

Jeder dieser Höfe verfügt über erfahrene Begleiter und Reitlehrer und geeignete Ponys zum Ausreiten und natürlich auch zu Unterrichtszwecken.

Ponyreiten in Rettin
Rettin und das Rettiner Umland bieten traumhafte Pfade zum Ponyreiten.

Alle Höfe haben zudem eigene Richtlinien und Regeln hinsichtlich des Umgangs mit Tieren. Die Grundregel lautet natürlich überall: Alle müssen sicher sein – Gäste sowie Mitarbeiter des Hofs! 

Alles in allem: Es gibt viele wunderschöne Plätze für gemütliche Reit-Spaziergänge mit dem Pony entlang der Felder und entlang des Ostsee-Strandes. Ponyreiten in Rettin, das ist immer eine gute Idee!

Andere Leser interessierte auch: