Sehenswürdigkeiten in Neustadt in Holstein

Sehenswürdigkeiten in Neustadt (Ostsee)

Es wartet ein ganzer Tag in Neustadt in Holstein – Nichts ist besser als den Tag damit zu verbringen, die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zu erkunden. 

Neustadt in Holstein ist ein malerisches Ostseebad, das auch als „kleine Riviera des Nordens“ bezeichnet wird. Die Stadt Neustadt in Holstein liegt direkt am Meer und bietet jede Menge interessante Ausflugsziele. Aber bevor wir uns auf in die City machen, schauen wir uns mal an, welche Sehenswürdigkeiten es dort gibt!

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Mit einem alten Fischerdorf (Rettin), Küstenwäldern, traumhaften Sandstränden und dem Eingang zur Lübecker Bucht bietet Neustadt in Holstein wahrhaft abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten. Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten in Neustadt in Holstein sind der Wehrturm (auch Horchturm genannt) und der Kurpark im Zentrum sowie die Strandpromenade, die mit schönen Cafés und Restaurants gesäumt ist. 

Sehenswürdigkeiten in Neustadt i.H.
Ein Tag in Neustadt in Holstein? Da gibt es viel zu entdecken!

Sehenswürdigkeiten in Neustadt in Holstein

Neustadt in Holstein hat einige sehr beliebte Touristenziele. Zum Beispiel gibt es da den alten Fischereihafen mit all seinen bunten Bootshäusern und Restaurants. 

Auch das imposante Schloss Altenschönau ist ein absolutes Muss für jeden Besucher – nicht nur wegen der herrlichen Aussicht über den See, sondern auch wegen der vielen interessanten Attraktionen, die man hier erleben kann. Ebenfalls lohnenswert, wenn auch etwas weiter entfernt, ist ein Ausflug ins Freilichtmuseum „Todendorf“ (stormarnsches Dorfmuseum), wo man sich auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert begeben und noch mehr über die Geschichte der Region erfahren kann.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Neustadt in Holstein?

Neben dem Fischereihafen gibt es hier noch viele weitere tolle Attraktion: 

Der Grömitzer Welle ist eines der beliebtesten Spiel- und “Spaßzentren” im ganzen Bundesland – vor allem Familien mit Kindern lieben dieses Schwimmbad mit Wellenbad und Ostseepanorama! 

Weiterhin bietet die Gegend um Neustadt auch noch viele andere Aktivitäten abseits des Strandes: Die Strandpromenade lädt zum Flanieren sowie Radfahren und Joggen ein, wobei man einen eindrucksvollen Ausblick aufs Meer genießen kann. 

Entlang der Uferpromenade befinden sich diverse Bademöglichkeiten, Liegewiesen und Spielplätze für die Kleinen. 

Neustadt besticht durch eine große Reihe weiterer Aktivitäten – und das nicht nur im Sommer: Wanderausflüge entlang der Steilküste, Fahrrad-Touren über Feld- und Waldwege oder Bootstouren in der Bucht

Auch an regnerischen Tagen gibt es einige Aktivitäten, um Neustadt in Holstein zu erkunden – gerade auch kulinarisch! 

An erster Stelle steht natürlich ein Museumsbesuch. Außerdem gibt es in Neustadt viele leckere Restaurants mit regionaler Küche. Besonders empfehlenswert ist das Restaurant Klüver direkt am Hafen.

Andere Leser interessierte auch: