Sehenswürdigkeiten in Pelzerhaken

Sehenswürdigkeiten in Pelzerhaken

Der beliebte Ferienort Pelzerhaken besticht durch seine vielen Freizeitmöglichkeiten und zieht jedes Jahr viele Urlauber und Touristen an. 

Neben der großzügigen und schön angelegten Promenade bieten Pelzerhaken zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten an.

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Pelzerhaken?

Die vielen Sehenswürdigkeiten in Pelzerhaken sind ein besonderes Highlight im Ostseeurlaub. Zu den beliebtesten Attraktionen gehören die Promenade mit zahlreichen Restaurants und Imbissständen, die Steilküste mit den schönen, riskant gebauten Villen, und die großen Sandstrände inklusive Meeresbrücke, die weit ins Meer hineinragt.

Pelzerhaken Sehenswürdigkeiten
Was gibt es in Pelzerhaken zu entdecken?

Zusätzlich ist der Ort ein Paradies für Wind-und Kitesurfer, was bei Wind ein tolles Spektakel ist und gut vom Strand oder einem Restaurant zu beobachten ist. Wer die Surfer direkt vor Ort besuchen möchte, sollte den großen grünen Kite-Turm aufsuchen. Dort kann man live die Vorbereitungen der Surfer beobachten und den abenteuerlichen Vibe erleben. Wem das nicht genügt, kann sich den großen weißen Aufklärungsturm aus DDR-Zeiten genauer anschauen, ein interessantes historisches Objekt.

Wo befinden sich die Sehenswürdigkeiten in Pelzerhaken?

Tatsächlich ist der Ort Pelzerhaken mit seinen diversen Sehenswürdigkeiten recht kompakt gebaut und kann von jedermann zu Fuß erkundet werden. Die wunderschöne Promenade mit der Meeresbrücke befindet sich genau im Zentrum von Pelzerhaken und kann nicht verpasst werden, wenn man der Hauptstraße folgt. Dort befinden sich auch viele Restaurants und Cafés. Wer das Abenteuer sucht, sollte der Promenade nach Norden folgen, Richtung Rettin und Grömitz. Dort trifft man auf die eingeschworene Surf Community von Pelzerhaken. Wer das Hawaii Dorf hinter sich gelassen hat und den grünen Turm erreicht hat, kann die Surfer vom beliebten Restaurant Beach House aus beobachten. 

Sind die Sehenswürdigkeiten kostenlos in Pelzerhaken?

Die meisten Sehenswürdigkeiten in Pelzerhaken sind tatsächlich kostenlos und können alle zu Fuß erreicht werden oder natürlich per Fahrrad oder auch Auto. Wer die Restaurants und Cafes besuchen möchte, kommt natürlich nicht drumherum etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen. Als Familie lohnt es sich jedoch, einen großen Präsentkorb zu packen, das Strandleben zu genießen, die Steilküste zu erklimmen oder den Surfern kostenlos zuzuschauen. Zusätzlich bietet Pelzerhaken an manchen Tagen highlights wie die Alpaka-Wanderung oder geführte Stand-Up Paddling-Kurse an, diese sind natürlich nicht kostenlos.

Fazit: Pelzerhaken haben für jeden Geschmack Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wer einen günstigen Tagestripp machen möchte, ist bei Wind und Wetter in Pelzerhaken gut aufgehoben und wer die Restaurants testen möchte, sollte möglichst in der Hauptsaison zu Besuch kommen.

Andere Leser interessierte auch: