Der Lebensmittelautomat in Rettin

Lebensmittelautomat in Rettin

Wer in Rettin Urlaub macht, wird schnell merken, dass es neben einem kleinen Kiosk und einigen Restaurants keine Möglichkeit zum Einkaufen gibt. 

Doch seit 2 Jahren gibt es den Lebensmittelautomaten in Rettin. Hier kann man schnell vorbeilaufen, wenn man vergessen hat, etwas zum Abendessen zu besorgen.

Verwandte Themen (Anzeigen)

Unterkünfte in Rettin

Verwandte Themen (Anzeigen)

Wo ist der Lebensmittelautomat in Rettin?

Der Lebensmittelautomat in Rettin befindet sich direkt neben der Bushaltestelle in der Ortsmitte, also an der Hauptstraße von Rettin. Wenn man vom Strand kommt, muss man nur die Straße hochfahren und dann nach Links Richtung Neustadt abbiegen.

Lebensmittelautomat Rettin
Lecker schmecker: Lauter regionale Spezialitäten findet man im Rettiner Lebensmittelautomaten

Dann kommt auf der rechten Seite die Bushaltestelle, gefolgt vom kleinen Unterstand oder Häuschen, in dem sich der Automat befindet. Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann kurzzeitig auf dem Bus Haltestreifen parken, jedoch sollte im Augen behalten werden, dass der Busverkehr dadurch nicht behindert wird.

Was bietet der Lebensmittelautomat in Rettin an?

Der Rettiner Lebensmittelautomat bietet eine erstaunlich große Menge an hochwertigen und regionalen Lebensmittel an. Dazu gehören beispielsweise frische Eier, Wurstwaren, besonders für das gemeinsame Grillen am Abend geeignet oder andere Fleischprodukte. Außerdem gibt es verschiedene alkoholische Getränke, wie Bier, Wein oder Eierlikör. Wem das noch nicht reicht, kann im Automaten auch noch Apfelsaft, Milch, Nudeln und kleine Kuchen vorfinden. Das Angebot ist recht beständig, allerdings gibt es ab und zu Neuerungen. Deshalb lohnt sich ein regelmäßiger Besuch.

Wie kann ich beim Lebensmittelautomaten in Rettin bezahlen?

Der Lebensmittelautomat bietet mehrere Möglichkeiten der Bezahlung an, allerdings muss man dazu sagen, dass nicht alle davon zuverlässig funktionieren. Zwar kann man mit Kredit-oder Debitkarte Produkten des Automaten bezahlen, allerdings funktioniert das nicht immer und ist sehr fehleranfällig. Deshalb ist es am besten, wenn man mit Kleingeld, als ein oder zwei Euromünzen oder einen kleinen fünf oder zehn Euro Schein bezahlt. In der Regel spuckt der Automat das Wechselgeld zuverlässig aus und man kann sichergehen, dass sich der Weg zum Automaten gelohnt hat und man nicht unverrichteter Dinge wieder abziehen muss.

Fazit: Der Lebensmittelautomat in Rettin ist eine tolle Bereicherung für die Infrastruktur des kleinen Ortes und kann last minute Grillabende am Strand möglich machen. Dank flexibler Bezahlmöglichkeiten und durchgehenden Öffnungszeiten ist für jedermann ein Gewinn.

Andere Leser interessierte auch: